Interviewpartner

Nun, wie ihr bereits wisst, interviewe ich für mein Buchprojekt die erfolgreichsten Persönlichkeiten Deutschlands unter 30 Jahren. Das ist zwar mit viel Arbeit verbunden, doch gleichzeitig ist es eine unglaubliche Inspiration mit diesen Personen sprechen zu können, deren Erfolgsfaktoren zu erfahren und sie mit euch teilen zu dürfen.


Auf dieser Seite gebe ich euch bekannt, wer diese Persönlichkeiten sind und gebe euch zudem ein paar Information zu ihnen. Einfach inspirierend. Seid gespannt!


Toni Kroos

Toni ist  Fußballweltmeister, vierfacher Champions League Sieger und Spieler des Real Madrids. Somit ist er der erfolgreichste deutsche Fußballer aller Zeiten!

Sein Gehalt beträgt aktuell 20 Millionen Euro per anno und er ist Gründer der seit zwei Jahren bestehenden Toni Kroos Stiftung. 

Ich durfte ihn vor einem Jahr das erste mal bei seiner Spendengala persönlich treffen.

Trotz seines wahnsinnigen Erfolges ist der 27 jährige trotzdem noch ein unglaublich bodenständiger und sympathischer Mensch geblieben.

Zudem ist ein sehr spannendes Interview mit ihm entstanden, worauf ihr euch wirklich freuen könnt.


Tim Gabel

Tim Gabel ist wohl mit der erfolgreichste Fitness-Youtuber Deutschlands. Mit über einer Million Followern  auf Facebook, YouTube und Instagram ist er ebenfalls einer der einflussreichsten Influencer im gesamten deutschsprachigen Raum. Des Weiteren ist er erfolgreicher Unternehmer mehrerer Firmen und das mit gerade einmal 22 Jahren. 
Wenn du wissen willst, wie er erfolgreich geworden ist, hole dir mein Buch, indem ich über seine Erfolgsfaktoren schreibe.

Sina Tkotsch

Sie startete ihre Karriere bereits mit 8 Jahren und hielt seitdem an ihrem Traum fest. Mittlerweile ist sie seit zwanzig Jahren im Schauspielerbusiness und zählt zu den erfolgreichsten deutschen weiblichen Schauspielerinnen.

Schaut man auf ihre Vita zurück, spielte sie schon in nahezu jeder bekannten Serie mit und zudem erhielt sie schon einige Hauptrollen in deutschen Kinofilmen und Serien. U.a. spielte sie die Hauptrolle in "Das Dschungelkind" oder die jüngere Schwester neben Mirja Boes in der Erfolgsserie "Beste Schwestern".

Sina ist deswegen so inspirierend, weil sie einfach einzigartig authentisch ist und ständig an sich weiterarbeitet, um besser werden, obwohl sie schon so erfolgreich ist.


Catalin Voss 

Catalin lebt in den USA. Genauer gesagt in Stanford. Der Deutsche studiert nämlich an einer der besten Universitäten der Welt, wo auch nahmhafte Persönlichkeiten wie Tesla Gründer Elon Musk, Google Gründer Sergey Brin sowie John F. Kennedy, ehemaliger Präsident der Vereinigten Saaten von Amerika, studierten. Catalin programmierte bereits mit elf Jahren seine ersten Apps, gründete mit 18 sein erstes Unternehmen und startete vor einiger Zeit ein Projekt, welches Kindern mit Autismus ein besseres Leben ermöglicht! Freut euch auf dieses unglaublich faszinierende Interview!


Frank Stäbler 

Mein nächster Interviewpartner stammt ebenfalls aus den Leistungssport. Er ist aktueller Weltmeister im Ringen und das auch noch in drei unterschiedlichen Gewichtsklassen, damit ist er der einzige Ringer, der dies jemals erreicht hat. Er galt 2016 bis vor seiner Verletzung acht Tage vor den olympischen Spielen, als klarer Gold-Favorit. Trotz eigentlicher mehrmonatiger Verletzungspause, fuhr er nach Rio und erreichte trotzdessen einen wahnsinnigen siebten Platz. 


Nico Lazaridis (Inscope21)

Nico ist mit ebenfalls gerade einmal 22 Jahren einer der erfolgreichsten Comedy-Youtuber Deutschlands und kann eine insgesamte Social Media Reichweite von über 4 Millionen Fans aufweisen.

Täglich inspiriert und begeistert er eine gewaltige Zuschauerzahl und führt gleichzeitig  mehrere erfolgreiche Unternehmen.

In meinen Augen eine wahnsinnig authentische Person, von dem sich viele noch eine Scheibe abschneiden können.


Mengting Gao (Kitchen Stories)

Kitchen Stories ist eine der größten Erfolgsgeschichten im AppStore. Ihre App, in dem sie Küchenrezepte zur Verfügung stellen, wurde bereits sage und schreibe 16 Millionen mal verkauft. Sie machten so sehr auf sich aufmerksam, dass sogar  Apple Chef Tim Cook sie in Berlin in ihrem Unternehmen besuchte, um sich ihre fantastische Arbeit anzusehen.

Eine tolle Frau, die mir im Interview intime Einblicke von der Ideenfindung bis zur Ausführung der Idee gab. Must Read!


Felix Finkbeiner

Da Felix der jüngste Interviewpartner meines Buches ist, freue ich mich ganz besonders, ihn dir hier vorstellen zu können. Mit neun Jahren startete er ein außergewöhnliches Projekt namens "Plant for the Planet", wodurch er schon vor den United Nations vorgesprochen hatte. Und das mit sage und schreibe 13 Jahren.

Felix startete vor kurzer Zeit das  "1 Trillion Tree Project", bei der er sich das Ziel gesetzt hat 1000 Milliarden Bäume zu pflanzen, da dies die maximal mögliche Anzahl an noch zu pflanzenden Bäumen auf diesem Planeten ist.

 Aktuell konnte er mit seiner Unternehmung bereits 14 Milliarden Bäume pflanzen. Und das mit 19! Hut ab!

 


Philipp Man

Philipp ist einfach ein unglaublich erfolgsorientierter Visionär.

Er ging bereits in jungen Jahren auf ein englisches Internat in London, weiter dann auf das King's College, welches schon eines der besten Unis in Europa ist und später legte er noch eine Schippe drauf, indem er auf eine der besten Universitäten der Welt wechselte: Die Cambridge University.

Zusammen mit seinem damaligen Zimmerkollegen Ludwig Wurlitzer gründete er vor vier Jahren das Unternehmen Chronext, welches mittlerweile 150 Mitarbeiter verzeichnet und einen Umsatz von über 100 Millionen Euro jährlich generiert.  Um dir einen kurzen Einblick in seine Gedankenwelt zu geben: 

                                                                                          Sein Ziel ist es, das Unternehmen auf eine 1 Milliarde Euro Umsatz pro Jahr zu bringen. Mittlerweile besitzt Chronext          

                                                                                          Standorte in Köln, Zürich, München, London und demnächst auch in New York. Genial, oder?


Anna Seidel

Anna Seidel ist 20 Jahre alt, deutsche Shorttrackerin und nahm bereits 2014 an ihren ersten olympischen Spielen teil. Schon früh geprägt von Verletzungen, prägte Anna den Satz "Come back stronger". In Deutschland ist sie unangefochtene Nummer 1 und bei den Europameisterschaften erreichte sie bereits zweimal den 3. Platz. 2018 nahm sie wieder bei den olympischen Spielen teil, kam dabei ins Halbfinale und machte im selben Jahr noch ihr Abitur. Eine tolle Persönlichkeit, die trotz ihrer jungen zwanzig Jahre schon so viel zu erzählen hat!


 Crowdspondent 

 

Um dir Crowdspondent vorzustellen, gebe ich dir einen kleinen Ausschnitt aus der Homepage der beiden Ausnahmegründerinnen Lisa Altmeier und Steffi Fetz:

Wir sind Lisa Altmeier (rechts) und Steffi Fetz (links) und haben 2013 zusammen Crowdspondent gegründet. Damals wollten wir wissen, wie sich Brasilien vor der Fußball-WM verändert hat. Unser Prinzip ist: Ihr, also unsere Leser und Zuschauer, schickt uns Rechercheideen, wir setzen das Ganze um. Wir sind die Korrespondenten der Crowd und heißen deshalb Crowdspondent. Wir sind eure persönlichen Reporter.

Was für eine unglaublich spannende Idee. Die beiden Frauen sind einfach Macherinnen, mit Spaß am Leben, Abenteuerlust und einer gehörigen Portion Mut. Es braucht mehr solcher Frauen auf diesem Planeten!


Thaddaeus Koroma